Samstag, 2. Juli 2011

Big Shot

Hallo zusammen. Leider geht die Woche sooo schnell rum. Mein Mann ist seit Montag wieder in München beim arbeiten und kommt leider dieses Wochenende nicht nach Hause. Was macht da eine Strohwitwe dann? Ja, richtig basteln. Eigentlich wollte ich die ganze Woche schon mal wieder etwas kreatives zeigen. Konnte mich dann aber nicht aufraffen. Ich glaube, das lag am Wetter. Gestern hat Susanne ihr Gratisprojekt im Kreativ Club vorgestellt. Das Thema lautet für diesen Kreativ Club: Die Big Shot. Ich liebe dieses Teil. Ich ärgere mich nur darüber, dass ich solange mit dem Kauf gewartet habe. Das nächste Kaufexemplar habe ich auch schon ins Auge gefaßt. Die Bind-it-all muß her. Aber nun zu meinem Werk. Es ist bei mir ein Notizbuch. Ich habe mir einen Filz besorgt und einen karierten Block und los gings. Ich habe gekurbelt was das Zeug hielt. Und taaaadaaaa. Das ist dabei rausgekommen.  


Mir gefällt das Notizbuch recht gut. Ich weiß, dass Eigenlob stinkt. Aber ich stehe dazu. Das wird nicht das letzte gewesen sein. Ich habe mir 8 verschiedene Farben gekauft. Na, seid ihr jetzt neugierig, wie das nächste ausschaut? Dann schaut einfach wieder bei mir vorbei. Auch über ganz, ganz viele Kommentare würde ich mich sehr freuen. Trau dich nur, ich beiße nicht. So, ich ziehe mich wieder in mein Bastelreich zurück. Bis bald.

Eure Birgit W.

Kommentare:

Bea hat gesagt…

Hallo Birgit!
Hört sich super an - ein freies Wochenende nur zum basteln! Dein Notizbuch ist echt toll geworden.
Alles Liebe und bis bald
Beate

Bettina hat gesagt…

Gute Idee mit dem Notizblock. Ist schön geworden. Habe noch nie ein Album mit "Bindung" gemacht. Das mit dem Ring ist eine gute Alternative. Die "Bind It All" hätte ich auch gerne. Ich warte bis Du sie hast und schau mir deine Projekte dann mal an!
LG Bettina